ZBI LOGO 1200 tp

EU-Richtlinie zum Gesellschaftsrecht erlassen: Nachteile für die Mitbestimmung abwenden

Diese Woche hat die EU eine Richtlinie erlassen, die die Niederlassungsfreiheit fördern und grenzüberschreitende Umwandlungen, Verschmelzungen und Spaltungen europäischer Unternehmen erleichtern will. Sie kann aber auch zu gravierenden Nachteilen für die deutsche Mitbestimmung führen – das muss dringend verhindert werden, so der DFK – Verband für Fach- und Führungskräfte.

Weiterlesen ...

IfKom beim Landtagstalk der SPD-Landtagsfraktion NRW

Landtag SPD Hubertus Heil Chr Kampmann Leym Gend 21 11 2019 1 thumbUnter dem Titel „Gelernt ist längst nicht mehr gelernt - Weiterbildung und Qualifizierung in der digitalen Arbeitswelt“ fand am 21. November im Plenarsaal des Landtages NRW in Düsseldorf ein Landtagstalk mit dem Bundesminister für Arbeit und Soziales, Hubertus Heil, statt.

Weiterlesen ...

IfKom und DFK intensivieren ihre Zusammenarbeit

IfKom Pressefoto 37 2019 11 21 Koop DFK IfKom thumbZwischen dem DFK – Verband der Fach- und Führungskräfte e. V. und den Ingenieuren für Kommunikation (IfKom e. V.) besteht seit Jahren eine enge und vertrauliche Zusammenarbeit. Um künftig noch enger zusammenzuarbeiten und sich gegenseitig zu unterstützen, besiegelten DFK und IfKom kürzlich eine Kooperationsvereinbarung. Sie dient dem Informationsaustausch, der gegenseitigen Unterstützung der Arbeit bei gemeinsamen Themen und der Stärkung der jeweiligen Ziele beider Verbände.

Weiterlesen ...

IfKom und FinAF fordern mehr nachhaltige Ingenieurkompetenz

Pressefoto 36 IfKom FinAF 2019 11 20 neu thumbDeutschland braucht insbesondere bei den Hochtechnologie-Produkten qualifizierte Ingenieure, um global wettbewerbsfähig bleiben zu können. Für diese Herausforderung ist die Ingenieurkompetenz zum einen im Hinblick auf die Technolgieentwicklung zu fördern und zum anderen die Verantwortung von Ingenieuren nachhaltig zu verbessern. Dies war kürzlich Thema eines Gesprächs zwischen IfKom – Ingenieure für Kommunikation und FinAF – Forschungsinstitut für nachhaltige Ausbildung von Führungskräften.

Weiterlesen ...

HRK-Appell an Bundesrat zum Berufsbildungsgesetz: Keine hochschulähnlichen Berufsbezeichnungen zulassen

Die Mitgliederversammlung der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hat den Protest gegen hochschulähnliche Bezeichnungen für berufliche Abschlüsse erneut unterstrichen. Die deutschen Hochschulen wenden sich entschieden dagegen, die Verschiedenheit von hochschulischer und beruflicher Bildung gezielt zu verwischen und damit nicht nur das Profil der akademischen, sondern auch der beruflichen Bildung nachhaltig zu schwächen.

Weiterlesen ...

ZBI-Nachrichten

ZBI 2019 5 6 170x241

Buchtipp

follow us on...

Twitter