ZBI-Header

Stoppt den Abbau des technischen Personals im Öffentlichen Dienst!

Der Arbeitskreis „Ingenieure im öffentlichen Dienst“ des Zentralverbandes der Ingenieurvereine (ZBI) hat in seinen Sitzungen über den immer noch anhaltenden Rückgang des technischen Personals in vielen Verwaltungen beraten und Gegenmaßnahmen vorgeschlagen. Anlass hierzu sind einerseits der immer größer werdende Wettbewerb um junge Kräfte und andererseits die Kostenexplosionen bei vielen öffentlichen Ausschreibungen und Baudurchführungen, da zu wenig oder gar kein eigenes Fachpersonal mehr vorhanden ist.

Weiterlesen ...

Grüne fragen nach Schienenprojekten

Für die Schienenprojekte im Bundesverkehrswegeplan 2030 (BVWP) interessiert sich die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. In einer Kleinen Anfrage verweisen die Abgeordneten auf den von der Bundesregierung am 3. August 2016 "als Planungsinstrument für die Verkehrsinfrastrukturplanung des Bundes" beschlossenen BVWP. Zeitgleich habe die Regierung die drei Entwürfe der zugehörigen Ausbaugesetze mit den Bedarfsplänen der drei Verkehrsträger Straße, Schiene und Wasserstraße beschlossen, heißt es in der Vorlage. Nach Abschluss des parlamentarischen Verfahrens seien die drei Ausbaugesetze mit den zugehörigen Bedarfsplänen am 2. Dezember 2016 vom Deutschen Bundestag verabschiedet worden.

Weiterlesen ...

Lenné-Akademie: Die Bornimer Feldflur in Gefahr!

„Hände weg von der Bornimer Feldflur! Die Bornimer Feldflur muss erhalten bleiben!“ Das ist der Tenor der Stellungnahme der Lenné-Akademie zum 2. Entwurf des Landesentwicklungsplans Hauptstadt-Region (LEP HR), der in Berlin und Brandenburg zur Beratung gestellt ist und mit dem neue Siedlungsräume in Berlin und Potsdam und im Umland ausgewiesen werden sollen. Davon kann auch die Bornimer Feldflur im Potsdamer Nordraum betroffen sein, ein Gebiet, das sich nordwestlich an den Volkspark Bornstedt, dem BUGAGelände, anschließt.

Weiterlesen ...

Infrastruktur und Mobilität

ZBI Pressefoto 2018 03 22 Gespr m Stein MdB thumbDie Themen Infrastruktur und Mobilität waren Inhalt eines Gesprächs des ZBI-Präsidiums mit dem Bundestagsabgeordneten Mathias Stein (SPD) bei einem Treffen im Deutschen Bundestag. Stein ist Mitglied im Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur.

Weiterlesen ...

Personenbezogene Daten brauchen Schutz

ZBI Pressefoto 2018 03 22 Thies MdB thumbAm 25. Mai 2018 tritt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union (EU) in Kraft und bringt im Vergleich zur bisherigen Rechtslage für Unternehmen sowie für Privatpersonen eine Menge Änderungen mit sich. Dies war Gegenstand des Gesprächs des ZBI e. V. (Zentralverband der Ingenieurvereine) mit dem Bundestagsabgeordneten Hans-Jürgen Thies kürzlich in Berlin. Thies ist ordentliches Mitglied im Bundestagsausschuss für Ernährung und Landwirtschaft sowie stellvertretendes Mitglied im Bundestagsausschuss für Recht und Verbraucherschutz.

Weiterlesen ...

ZBI-Nachrichten

ZBI 2018 2 3 170x240

Buchtipp

Termine

follow us on...

sm twittersm xingsm rsssm linkedin

Twitter

ZBI-Broschüre

zbi-brosch